Der Korb im Muli ist große, variabel und leicht. Nur dicht ist er nicht. Wind und Regen sind zwar da gar kein großes Problem, aber im Winter entfleucht auch die Eigenwärme der Passagiere.

Wer die Wärme drin halten will, schneidet ein Stück Plane (Cordura, LKW-Plane, …) in Wunschfarbe (häufig gibt es Reststücke für wenig Geld) entsprechend zu und verschraubt Sie mit etwas längeren Schrauben unter der Front- und Heckbespannung. Der obere Rand wird entweder um den Rahmen des Korbes gelegt und (vorher) von innen verschraubt, oder einfach nur von außen dagegen geschraubt. Ausschnitte für den Griff kann man optional machen, bei LKW-Plane braucht man die Ränder nicht umnähen, das macht den Zuschnitt einfacher. Und auf der Plane halten Aufkleber 😉

Da auf dem Korbboden die Gummimatte liegt, würde ich die Plane nur um die untere Korbecke ziehen und den Boden offen lassen, damit kann Dreck oder Wasser nach unten herausfallen. Ansonsten mittig genug Stoff-Zugabe lassen zum Falten des Korbes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung